Donnerstag, 17. September 2009

Find me

Den Satz werd ich nie wieder benutzen.

Ich wollte vor 2 Tagen eigentlich nen lockern EvE Abend machen, indem ich ins Low-Sec fliege mit der Thorax und ein bisschen gucken was da so abgeht.

Gesagt, getan. Autopiloten angeschmissen und ihn machen lassen. Hatte schließlich Zeit und konnte so nebenher noch nen bisschen chatten und ein wenig im Inet rumstöbern.

Nach ca. 3 Min. war ich schon am Ziel und flog auch sogleich durchs Gate von Eitu nach Horikkson. Dort angekommen, schmiss ich den Scanner an und machte auf anhieb zwei Drakes aus.

"....die müssen wohl bei der Station sein, schauen wir mal"

Also bin ich an die Station auf 70km herangesprungen, um erst mal aus sicherer Distanz zu beobachten was dort vor sich geht. Zu sehen waren zwei Drakes die sich gegenseitig bekriegten und mir stellte sich die Frage..... "mische ich mich da ein?"

Könnten vielleicht ein paar gute Items drin sein? Und vielleicht ergibt sich ja auch ein netter Kontakt für die Hilfe.
Doch soweit brauchte ich nach wenigen Sekunden gar nicht mehr denken, denn die Drakes hörten auf zu schießen. Die red-geflaggte Drake nahm direkten Kurs auf mich und fing an, mich aufzuschalten. Wenige Sekunden später, war dann auch die zweite mit von der Partie.

Sofort gingen bei mir die Alarmglocken los und als ich durchs Gegenaufschalten sah, dass sie beide nur leicht angekratzte Shielde hatten, schoss mir sofort in den Kopf, dass es vermutlich nur nen fake Fight war.

Zu meinem Glück war ich weit genug weg, sodass ich noch rechtzeitig auf einen Safespot fliehen konnte, denn den Fight hätte ich definitiv nicht überlebt.
Auf dem Safespot angekommen, überflog mich ,weiß Gott warum, ein bisschen Übermut und ich haute im Local raus:

"..........come and find me ;P...."

Direkt nach dem ich das geschrieben hatte, hab ich mich auch schon angefangen dafür zu hassen, denn so hab ich denen vermutlich den entscheidenden Anreiz gegeben mich ausfindig zu machen um mich zur strecke zu bringen. Also flog ich in wechselnden abständen meine Safespots ab in der Hoffnung nicht erscannt zu werden.

Zunächst schien ich auch Ruhe zu haben und scannte neben her wieder weiter und fand irgendwann eine Harpy und eine Kestrel, nichts weltbewegendes aber hey man muss nehmen was man kriegen kann.....zu diesem Zeitpunkt spielten aber mehrer Faktoren gegen mich.....zum einem hab ich total vergessen den Scanner wieder auf volle Range zu stellen, was dazu führte das ich 3 Navy Caracals nicht bemerkte die auf ungefähr 13 AU weg standen und zum einem ließ ich mich durch eine eigene Frage ablenken, für welche ich mich dazu verleiten ließ fix im Inet danach zu googlen.......google ist blöd -_-

Als ich wieder EvE maximierte bekam ich einen Schock. Drei Navy Caracals sprangen auf 7km rein und fingen sofort an mich aufzuschalten. Ich wusste sofort das ich nicht dagegen halten kann und nahm die einzigste Möglichkeit war die mir übrig blieb.....fliehen.
Leider spielte dort auch wieder ein Faktor gegen mich und so war auf meiner Fluglinie nicht ein Ziel direkt vor der Nase wodurch ich gezwungen war beim anwarpen des nächst gelegensten Ziels eine 90° Kurve zu fliegen was mich genau die 2sec gekostet hat die ich hätte gebraucht um in den Warp zu kommen. So kam es wie es kommen musste. Ich wurde gescrambled und so mit verflog meine Hoffnung. Als Reaktion darauf hab ich auf eine Caracal alles drauf gehauen was ging.

Plötzlich schoss mir ein blitz durch den Kopf.........gescrambled.....ja...aber nicht mit nem Warp-Scrambler sondern nur mit einem Disrupter....ein Lichtblick ergab sich. Also schmiss ich mein MWD an und versuchte soviel Range wie möglich zwischen mir und der Caracal zu bringen um aus ihrer Reichweite zu kommen.

Guter Gedanke, gute Umsetzung.......nur leider viel zu spät :/

Kurz vorm erreichen der gewollten Distanz, gab das letzte bisschen Armor den Geist auf und ich saß im POD, welcher aber sofort zum anvisierten Punkt warpen konnte.

Neben bei bemerkte ich dann, das im Local was geschrieben wurde während des Fights:

".........We have found you ;D......"

Das war irgendwie, wie nen zusätzlicher Schlag ins Gesicht, welcher mir auch gleich die Lehre erteilte nie wieder so übereifrig zu sein.....nie wieder.

Kommentare:

  1. Oha bernie... das mit der Rechtschreibung musst du echt noch üben... aber ansonsten nette story... jedoch mit relativ vielen macken:

    13 au kann kein schiffsscanner was finden... zu weite range... glaub 3 oder 4 is das max.

    Und inner Thorax sich mit drakes anlegen is ziemlich hirnlos... das macht man nicht... die zerlegen dich viel zu schnell und du kratzt nich mal den tank an

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Geschichte, ich geh mich mal durch deine anderen Einträge wühlen :)

    @ DaNecron: Eigentlich würd ich gerne deinen (ziemlich fiesen) Kommentar nehmen und ihn Stück für Stück zerpflücken, aber... Ach egal, ich mache es einfach:

    Bernie, Story, Macken, Schiffsscanner, Range, Drakes, Tank, alles groß schreiben. Und überhaupt keine Kommas. Zahlen die kleiner als 13 sind schreibt man aus. Du kürzt Wörter ab :x An deiner Rechtschreibung musst du echt noch arbeiten :P

    Und was soll die Geschichte mit den vielen Punkten? Soll das nachdenklich wirken oder deiner Aussage mehr Gewicht verleihen? Sieben mal? ^^

    14,7 AU ist die maximale Reichweite des Directionals. Du als selbsternannter Pro solltest das wissen :P

    Mit einer Thorax hab ich bei ner Station auch schon eine (Singular!) Drake angegriffen. Dank Sentryunterstützung hat sie sich dann verdünnisiert :D
    Der Verfasser meinte er hätte aus 70 km die Lage gecheckt, er hat sich nicht mit den Drakes angelegt.

    Mach dir bitte einfach bewusst dass deinen Kommentar wo du Jin eine schlechte Rechtschreibung und Hirnlosigkeit vorwirfst (auch wenn du es sicher nicht so meinst) JEDER lesen kann.

    Grüße vom Nere :P

    AntwortenLöschen
  3. Hey Nere... JAAAAAAAA das mit der Range und den AU hab ich falsch in erinnerung. Ich hab immer nur die großen Zahlen im Kopf gehabt. Nie wirklich ausgerechnet. Und außerdem sind Aussagen wie "glaub" nicht gerade ein Galant für richtige Vermutungen. :P
    Und das mit der Rechtschreibung war echt krass. Der Jin sitzt genau neben mir und wir haben zusammen den Blog schon korrigiert. Obwohl bestimmt immernoch Macken drin sind, weil wir nicht fertig geworden sind.

    Selbst nen Arbeitstag ist zu kurz für Bernies Fehler! :P Die Rache für das: "Ich mag dich XD"

    Und Nere? Jeder Depp kann ne Drake fliegen! Aber nur die wenigsten können das Teil auch PVP tauglich fitten! Also grtz zu deiner Vertreibung, aber ich glaube das lag nicht an dir! Sentrys machen eben super Damage! Und Bernie sagt mir etwas mehr... Sachen die eben nicht im Blog stehen. Daher gabs halt Mecker!

    Und :) die Hirnlosigkeit ist ihm halt angeboren! :D

    AntwortenLöschen
  4. Jaja, nörgel du mal rum :P

    Ich hab nochmal die Blogposts überarbeitet, nicht wegen den "100000000 Fehlern" sondern wegen der eigenen Schreibweise.

    Ich hoffe es gefällt euch :)

    AntwortenLöschen